Chimpu´s Gästebuch

Seit 11.11.2007 wurde das Gästebuch 301747 Mal aufgerufen.
Es haben sich 409 User ins Gästebuch eingetragen.

...zur Seite: 1 | « [30] 31 32 33 34 35 36 37 38 39 » | 41

119 Lisa
05.10.2009
13:06 Uhr
 http://www.chimpu.de Cooran / Australien


Hallo,

moechte mich noch mal ganz kurz melden, bevor ich morgen mit Mone fuer 2 Tage Richtung Great Barriere Reef starte. Wir sind heute morgen schon ganz frueh aufgestanden und um sechs Uhr mit den Hunden im National Forst spazierengegangen, es war wunderbar ruhig und im Morgenlicht irgendwie fast mystisch.
Nach dem Fruehstueck gegen halb neun sind wir Richtung Noosa gefahren, von wo aus unsere Bootstour in die Noosa Everglades gestartet ist.
Die Noosa Everglades sind eine total unwirkliche Landschaft mit ganz viel Wasser, vielen Mangroven und anderen tropischen Pflanzen, vielen Pelikanen, Kormoranen ... .
Gegen spaetnachmittag wurde das Licht unheimlich schoen, die Pflanzen spiegelten sich dabei so im Wasser, dass man gar nicht mehr erkennen konnte, was Original und was Spiegelbild war. Ich habe viele Fotos gemacht, die auf dem Kameradisplay toll aussehen, mal sehen, wie sie sich auf dem Bildschirm machen.
Morgen fahre ich mit Mone nach Hervey Bay, wir suchen uns da ein Zimmer, weil das Flugzeug zur Koralleninsel "Lady Elliot" am Mittwoch morgen schon ganz frueh startet.

Wenn wir am Mittwoch wieder rechtzeitig bei Ingrid und Horst sind, melde ich mich dann wieder !!

Bis bald,
liebe Gruesse aus Down Under von Lisa
Beitrag editieren

Beitrag löschen

Beitrag kommentieren

118 Lisa
04.10.2009
10:17 Uhr
 http://www.chimpu.de Cooran / Australien


Hallo,

melde mich erst heute wieder, weil ich gestern abend so kaputt war. Mone und ich sind gestern morgen schon um vier Uhr aufgestanden und um kurz nach fuenf gestartet, weil unser Ausflug nach Fraser Island bereits um viertel nach sechs ab Noosa startete. Wir haben einen wunderbaren Tag erlebt. Fraser Island ist die groesste Sandinsel der Welt, mit einer wunderbaren Vielfalt von Pflanzen und Tieren, sogar wildlebende Dingos gibt es dort. Wir sind mit einem "Fourwheeldrive" erst kilometerlang am Sandstrand entlang und dann in das Innere der Insel gefahren, wo wir am Lake MacKenzie eine Mittagspause eingelegt haben. Der Sand dort ist schneeweiss und das Wasser, das tuerkisblau leuchtet, glasklar. Ich habe natuerlich lange und ausgiebig darin geschwommen. Nachmittags haben wir auch zu Fuss eine Tour durch den Regenwald gemacht, bevor wir gegen abend wieder kilometerlang am Strand zurueck zur Faehre und nach dem Uebersetzen am Rainbow-Beach noch einmal 54 Milen bis nach Noosaville zurueckgefahren sind. Bei der Rueckfahrt mussten mir wegen umgestuerzter Baueme einmal gefaehrlich tief durchs Meer fahren, spaeter haben wir in der Abendsonne eine grosse Walfamilie gesehen, einfach gigantisch.
Heute haben wir dann Ingrid an ihrem Marktstand ("German Sausages" in Coolaundra besucht, sind auf dem Markt herumgebummelt und haben auch ein paar schoene Mitbringsel gekauft.

Bis bald,
ganz liebe Gruesse aus "Down Under" von Lisa
Beitrag editieren

Beitrag löschen

Beitrag kommentieren

117 Hilla
03.10.2009
17:56 Uhr
  


Schade, heute noch kein Reisebericht von Lisa
Beitrag editieren

Beitrag löschen

Beitrag kommentieren

116 Jana
02.10.2009
13:52 Uhr
  Metelen


Hallo Lisa,

wir verfolgen hier jeden Tag deine Reiseberichte.
Hier ist es grau, neblig, regnerisch, windig und kalt . Es ist richtig Herbst geworden.
Genieße das schöne Wetter und mach viele Fotos damit wir uns alles anschauen können.

Komm gesund und glücklich mit vielen neuen Eindrücken wieder.

Viele liebe Grüße von Nico & Jana mit Flens und Rusty
Beitrag editieren

Beitrag löschen

Beitrag kommentieren

115 Lisa
02.10.2009
06:52 Uhr
 http://www.chimpu.de Cooran / Australien


Hallo,

heute bin ich ganz frueh aufgestanden. Um 7.00 Uhr sassen wir schon auf den Pferden und waren gut 5 Stunden auf dem Noosa-Trail 3 unterwegs. Die Wege hier sind sehr steil und fuer die Pferde nicht nur beim Bergaufsteigen, sondern auch beim Bergabsteigen ziemlich beschwerlich. Dazu kommt, dass es heute richtig heiss ist, morgen soll es noch mal heisser werden. Fuer die Anstrengungen werden wir Reiter mit herrlichen Naturausblicken belohnt, die nuetzen den Pferden natuerlich nichts. Dafuer habe ich sie lange abgeduscht und mit Leckerchen verwoehnt.
Ab morgen beginnt dann fuer Mone und mich der "Urlaubsstress". Wir haben fuer Samstag eine Tour zur Frazer Island und fuer Montag eine Tour zu den Noosa Everglades gebucht. Am Mittwoch wollen wir zum Great Barriere Reef, dort zur Koralleninsel "Lady Elliot".
Die Zeit hier vergeht so schnell, dass wir sie gut nutzen muessen.

Bis bald,
liebe Gruesse von Lisa aus "down under"
Beitrag editieren

Beitrag löschen

Beitrag kommentieren

114 Lisa
01.10.2009
10:29 Uhr
 http://www.chimpu.de Cooran / Australien


Hallo,

sind heute schon ganz frueh nach Noosa gefahren und gerade erst zurueck. Noosa ist die Schicki-Micki-Stadt an der australischen Sunshine-Kueste, quasi das Sylt von Australien. Wir haben uns allerdings nicht lange in der Stadt aufgehalten, sondern sind direkt in den Noosa National Park gegangen. Dort kann man unheimlich viele Tier- und Pflanzenarten sehen, die es ausser in Australien nirgendwo auf der Welt gibt. Koalas haben wir aber leider nicht gesehen. Im Park haben wir uns dann auch noch prompt verlaufen, statt der geplanten 1 1/2 Stunden waren es dann am Schluss 3 1/2 Stunden und wir total kaputt und staubig.
Morgen werde ich wieder reiten gehen und evtl. mal die Kamera mitnehmen, damit ich auch davon mal Fotos machen kann.

Melde mich dann wieder,
liebe Gruesse aus dem sonnigen Australien
von Lisa
Beitrag editieren

Beitrag löschen

Beitrag kommentieren

113 Hilla
01.10.2009
08:51 Uhr
  


Hallo Lisa,
hoffentlich habt Ihr in Australien von dem Erdbeben nichts mitbekommen!
Auch in Singapur muss die Erde ganz schön gewackelt haben, aber das ward Ihr ja schon weg. Hier bei uns ist jetzt richtig trübes und regnerisches Herbstwetter, du verpaßt hier nichts! Genießt Euren Urlaub, ich gucke jeden Tag ins Gästebuch in der Hoffnung auf neue Reiseberichte!!!
Alles Liebe und noch viel Spaß in Australien
Hilla
Beitrag editieren

Beitrag löschen

Beitrag kommentieren

112 Lisa
30.09.2009
06:32 Uhr
 http://www.chimpu.de Cooran / Australien


Hallo,

heute bin ich schon frueh aufgestanden und mit Horst wieder und zwar in die andere Richtung "einmal um den Hausberg" ausgeritten.
Gleich zu Beginn haben wir eine ganze Herde grosser Kaengurus gesehen, die erst ganz friedlich sitzen geblieben sind und uns beobachtet haben. Erst als wir fast ran waren, sind sie mit ihren eigentuemlichen kraftvollen Spruengen einzeln abgesprungen. Weil das die ersten wildlebenden Kaengurus waren, die ich gesehen habe, bin ich immer noch total begeistert.
Wir waren heute gut vier Stunden mit den Pferden unterwegs, haben dabei auch eine entlaufene Kuh zurueckgetrieben und spaeter immer wieder halbwild lebende Pferde getroffen.

Morgen goennen wir den Pferden eine Ruhepause und fahren nach Noosa an den Strand.

Bis bald, Lisa
Beitrag editieren

Beitrag löschen

Beitrag kommentieren

111 Lisa
29.09.2009
06:04 Uhr
  Cooran / Australien


Hallo,

bin heute schon den zweiten Tag in "Down Under" und fuehle mich hier superwohl. Ingrid und Horst haben drei Pferde, Riley, King und Harry. Heute morgen war ich mit Horst auf Riley und King das erste Mal hier das Gelaende erkunden und es ist einfach wunderschoen. In einer Entfernung von ca. 1 km zum Haus laueft der legendaere Noosa-Trail vorbei. Man reitet durch tropische Waelder, sieht Pflanzen, Voegel und Tiere, die man bei uns nicht kennt und hat von den Hoehenzuegen immer wieder den Blick auf das Meer mit seinen schneeweissen Sandstraenden. Leider haben wir heute noch keine Kaengurus gesehen, weil wir zu spaet waren. Morgen geht's dann frueher los.

Bis bald,
Lisa
Beitrag editieren

Beitrag löschen

Beitrag kommentieren

110 Hilla
27.09.2009
19:58 Uhr
  


Hallo LIsa,

schön, wenn man Deine Nachrichten im Gästebuch verfolgen kann!
Ich wünsche Euch beiden einen tollen Aufenthalt in Australien, wird bestimmt eine spannende Zeit!
Hier in Deutschland war es auch spannend:. Schwarz-Gelb hat die Wahl gewonnen, Frau Merkel bleibt Kanzlerin!

Alles gute aus Schöppingen auch von Martin und Carla
Hilla
Beitrag editieren

Beitrag löschen

Beitrag kommentieren

Seite zurück......nächste Seite

[ eintragen... ]

[ holen Sie sich das abc-Gästebuch... | werbefrei schalten... | Datenschutz]