Gästebuch von Ellen & Thomas

Seit 27.05.2009 wurde das Gästebuch 153836 Mal aufgerufen.
Es haben sich 137 User ins Gästebuch eingetragen.

...zur Seite: 1 | « 5 6 [7] 8 9 10 11 12 13 14 | 14

Name Kommentar
(77)
Nanny
aus Öhringen
nankon@gmx.de    
Beitrag löschen  Beitrag editieren  Beitrag kommentieren   20.12.2009, 18:42 Uhr

Liebe Ellen, lieber Thommy,

4. Advent, die Kerzen brennen, draußen ist es popokalt (gestern -17 Grad, heute "nur" -9), es hat wieder angefangen zu schneien (die Straße ist jetzt total bedeckt), ein Feuerwerk über der Stadt kündigt gerade das Ende des Öhringer Weihnachtsmarktes an, neben mir steht eine Tasse mit gutem Roibusch und echtem Ingwer, sowie ein Teller mit diversen leckeren Weihnachtsgutsel zur Auswahl - und jetzt ein gutes Buch !

Was liegt näher als eure, nach wie vor, super Homepage und eure spannenden, beeindruckenden, aufregenden, gefährlichen, mutigen und richtig schöne Erlebnisse weiter zu verfolgen - da muss selbst der Krimi zurückstehen. Manchmal beneide ich euch, ein anderes Mal hätte ich nicht in eurer Haut stecken wollen. Weiter so, ich schicke den Schutzengeln 'ne Mail, damit sie an eurer Seite bleiben.

Ich wünsche euch eine wunderschöne Weihnacht - wieauchimmer ihr diese Tage verbringen werdet - und mögen in 2010 viele eurer liebsten Wünsche in Erfüllung gehen, doch v.a. bleibt gesund, bewahrt euren Humor und Enthusiasmus und bleibt weiterhin so aktiv und agil. Alles Gute für 2010, einen guten Rutsch - woauchimmer der Jahreswechsel für euch stattfindet - und ich freue mich sehr auf ein "Weiterlesen" im neuen Jahr.

Seid ganz herzlich gegrüßt und fühlt euch fest umarmt und gedrückt, alles Liebe von Nanny.
(76)
Margarete Schniepp
aus Deutschland
Margarete.Schniepp@gmx.de    
Beitrag löschen  Beitrag editieren  Beitrag kommentieren   20.12.2009, 11:01 Uhr

Hallo Fr. E-W.
Tolle Fotos, tolle Berichte. Zum neidisch werden. Hier läuft alles so seinen geregelten Gang.Hatte das Seniorennachtreffen mit ca. 75 TN, waren alle ganz traurig, aber besser wie wenn sie froh wären dass ich aufhöre. NBH läuft auch.
War gesten beim VFB /Hoffenheim. War knackig kalt. Der VFB hat 3:1 gewonnen (ich glaube das interessiert Ihren Mann) . So warm konnte man sich gar nicht anziehen, 2 lange Unterhosen, 2 Pullover Handschuhe und Decke, ich meine zu Ihrem Verhältnis in Namibia. Bleiben Sie lieber noch ein bißchen weg, bis es wieder wärmer wird. Schöne warme Weihnachten und einen gesunden "Rutsch" ins Neue Jahr wünscht Maragrete Schniepp
Kommentar:
Liebe Frau Schniepp,
mein Mann sagt gerade anerkennend, das seien die echten Fans, die bei einer solchen Kalte im Stadion stehen. Wir haben die Hitze in Namibia genossen waehrend in Deutschland -20 C waren.

Kommentar:
Heute ist bereits der 1.1.10 und wir sind gerade in Johannesburg angekommen, von wo wir uebermorgen nach Suedamerika fliegen werden.
Auch Ihnen ein gutes neues Jahr und viele Plaene fuer dieses Jahr....herzliche Gruesse
Ellen Eichhorn-Wenz
(75)
Michel
aus Kobe
michel_jehle@web.de    
Beitrag löschen  Beitrag editieren  Beitrag kommentieren   16.12.2009, 13:28 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
bei Euch gehts ja munter zu-Auf und Ab, wie im richtigen Leben. Die Walhaibilder habens mir angetan. Sagt mal, wie ist die zeitliche Planung für Galapagos bei Euch. Und habt Ihr auch schon eine Tour auf einem Boot gebucht (früher war das Zwang, sonst kam man gar nicht in den Nationalpark)? Evt. moool gugge könnte es was werden...
Ganz liebe Grüße
Michel
Kommentar:
Liebe Michel, liebe Toshiko,
mensch, das wäre doch super. Wir wuerden uns total freuen, Euch zu sehen, mit Euch Urlaub zu machen und Zeit mit Euch zu verbringen. Wir haben GAlapagos fuer Maerz geplant - genaues Datum gibt es nicht. Aber wir könnten uns nach Euch richten.
Wir haben bislang weder Boot noch Flug gebucht - wir mussten uns halt abstimmen und dann ueber Internet oder vor Ort buchen. Gib uns mal eine Telefonnummer von Dir, dann können wir dich anrufen und näheres besprechen.

Fühl´Dich umarmt, liebe Gruesse an Toshiko und bis bald
Ellen und Thomas
(74)
Karin Hörner
aus Deutschland
karinC_hoerner@web.de    
Beitrag löschen  Beitrag editieren  Beitrag kommentieren   12.12.2009, 23:01 Uhr

Liebe Ellen, lieber Thomas,
mit Spannung , Neugierde und Bewunderung verfolge ich immer wieder Eure Reise. Ich freu mich dass es euch gut geht und alles so klappt wie geplant. Bei uns beginnt jetzt die Weihnachtszeit und es schneit. Yogaausbildung ist dieses jahr rum und im Januar meine 7. VSS. Im Sportstudio hat sich Ort und Leute verändert. Ich wünsche euch gute Reise nach Südamerika und freue mich auf neue Nachricht. Bis dahin euch alles gute und liebe Grüße Karin
(73)
jochen
aus England
    
Beitrag löschen  Beitrag editieren  Beitrag kommentieren   09.12.2009, 16:22 Uhr

hallo ellen, hallo thommy,

am vergangenen freitag waren alle (fußballer)augen auf südafrika gerichtet, als es um die auslosung zur fußballweltmeisterschaft ging. im publikum der veranstaltung habe ich euch leider nicht entdecken können. wahrscheinlich hat man eurem geländefahrzeug die zufahrt zum parkplatz verweigert. jetzt solltet ihr für jogi und seine jungs wenigstens noch ein ordentliches quartier suchen, damit wir nächstes jahr gute leistungen zu sehen bekommen.

am samstag durfte/musste ich dann bei einem kleinen wochenendausflug nach london/twickenham wieder einige südafrikanische rugbygrößen bewundern, die mit der weltauswahl der barbarians den all blacks aus neuseeland mit 27:18 das fell über die ohren gezogen haben. naja, trotz des schmerzes über die niederlage und das unvermeidliche schlafdefizit war der trip über den kanal ein lohnendes abenteuer - aber natürlich nichts im vergleich zu eurer reise.

seid gegrüßt
Kommentar:
Hallo Jochen,
aus Kapstadt sind wir leider schon am Mittwoch abgereist und am Freitag war dann die Auslosung. Aber wir haben schon die Stimmung und Vorfreude auf das Ereigniss mitbekommen, u. a. haben wir das aktuelle Germanys next Topmodell vor der skyline kapstadts rumtaenzeln gesehen mit großem Kameratross.
Und mit der Zufahrt zum Parkplatz hast du komplett Recht!
Wir wollten nämlich das erste mal als wir nach Kapstadt reingefahren sind im Parkhaus des ICC (wo die Auslosung stattfand) parken, aber die Einfahrt für unser Auto war wegen des Dachzeltes zu niedrig!
Ansonsten finde ich es toll, dass du dich von deinem geliebten Sofa aufgemacht hast, um nach London zu fliegen-war bestimmt ein tolles Erlebniss. Hier im Fernsehen läuft live die Premierlueage und als ich chelsea spielen sah, hab ich natürlich an dich denken müssen. Hat es bei euch auch ohne Ende geschüttet oder hattet ihr Glück mit dem Wetter?
Na ja , jetzt sind ja bald Weihnachtsferien und du kannst dich dann hoffentlich von solchen Eskapaden erholen.

Ganz liebe Grüsse

Thommi
(72)
Margarete Schniepp
aus Deutschland
Margarete.Schniepp@gmx.de    
Beitrag löschen  Beitrag editieren  Beitrag kommentieren   01.12.2009, 06:20 Uhr

Hallo Frau E.-W.
Bin dann auch mal kurz weg. Liebe Gruesse aus Kambodscha, ist auch spannend hier. Margarete Schniepp
Kommentar:
Liebe Frau Schniepp,
gruessen Sie mir Angkor Wat - es war so wunderschoen dort und wir denken immer gerne an unsere Reise dorthin.

Ich wuensche Ihnen eine ausgefuellte, ereignisreiche und schoene Zeit in Kambotscha - herzlichst Ellen Eichhorn-WEnz
(71)
Anne Lingel
aus 73614 SchorndorfDeutschland
AnneLingel@t-online.de    
Beitrag löschen  Beitrag editieren  Beitrag kommentieren   30.11.2009, 23:02 Uhr

Liebe Frau Eichhorn-Wenz mit Ehemann,
ganz herzliche Grüße an Sie aus Schorndorf. Was für ein Gefühl mag dies sein, wenn man die Welt durchreist und alle Schönheiten entdecken und bestaunen kann. Ihre Reiselust ist ja beinahe "ungebremst" und "unbegrenzt". Frau Nagel hat mich auf Ihre Homepage und Reiseberichte aufmerksam gemacht. Mit Interesse verfolge ich Ihre Reise und wünsche Ihnen alles Gute und jeden Tag ein "gutes Ankommen".
Liebe Grüße Anne Lingel
Kommentar:
Liebe Frau Lingel,
es ist unglaublich, es gibt immer wieder Dinge, die an Gedankenuebertragung erinnern. Gerade heute habe ich eine schoene Karte gekauft, die ich an das Team der "Begleitenden Patenschaften schicken moechte.
Ganz vielen Dank fuer die lieben Gruesse und wir freuen uns jeden Tag ueber die tolle Zeit, in der wir die Welt bereisen koennen. Es geht uns gut und wir sind gesund.
Im Moment sind wir noch in Kapstadt, Sudafrika, werden uns aber heute noch nach Norden aufmachen, weil wir nach Namibia einreisen wollen.
Ihnen eine schoene Adventszeit und ganz herzliche Gruesse, auch an Frau STeiner, Frau Kroehnert und Frau Waltner - in Gedanken bin ich oft bei Ihnen allen
Ellen Eichhorn-Wenz
(70)
Anja Fehr
aus Biebesheim
fehra@gmx.de    
Beitrag löschen  Beitrag editieren  Beitrag kommentieren   27.11.2009, 12:47 Uhr

Hallo ihr Beiden,

jetzt erst bin ich auf euren Rreisebericht gestoßen, nachdem ich Armin mehrmals gefragt hatte, ob er was von euch gehört habe.
Ich bin beeindruckt und habe mit großen Interesse euren Bericht verfolgt. Kyra ist begeistert von den Tieraufnahmen.
Wir wünschen euch weiterhin viele tolle Eindrücke und eine schöne Zeit ohne Pannen und viel, viel Gesundheit.

Alles Liebe Anja, Armin und Kids

Kommentar:
Liebe Anja, lieber Armin, liebe Kids,
schoen von Euch zu hoeren. Wir haben gerade in den letzten Tagen ueber Euch gesprochen und uns gefragt, ob wir uns Sorgen machen muessen, weil wir von Euch noch nichts gehoert haben.
Ich gehe davon aus, dass alles "im gruenen Bereich" laeuft.
Wir sind gerade in Kapstadt und machen ein wenig Sightseeingprogramm.
GAnz liebe Gruesse und alles Liebe
Ellen und Thomas
(69)
Kathy
aus Österreich Linz
katharina.hoyer@ilf.com    
Beitrag löschen  Beitrag editieren  Beitrag kommentieren   16.11.2009, 10:00 Uhr

Hallo, Ihr beiden!
Ich hab mal wieder euren neuesten Bericht von Mosambique regelrecht verschlungen! Vor allem den Tauch-Teil + Fotos - ich selbst hab mich bisher ja noch nicht weit unter die Wasseroberfläche getraut (sogar Schnorcheln ist eine Überwindung für mich!). Aber ich hab trotzdem zu diesem Thema einen Tipp für euch: Bei den Galapagosinseln kann man auch beim Schnorcheln viele interessante Dinge sehen (Schildkröten , Rochen, Hammerhaie) - in das brrrrr-kalte und teilweise sehr raue Wasser bin ich selbst nicht rein (ich hab meinem Göttergatten den Vortritt gelassen - der war aber begeistert).
Ich wünsch euch aber vorerst noch viel Spaß (und wenig Pannen ) in Afrika!

Viele Grüße aus dem klaten Österreich!
Kathy

Kommentar:
Liebe Kathy,
ganz vielen Dank fuer den Tip. Eine Schnorcheltour koennte ich mir vielleicht noch vorstellen - aber allein der GEdanke an die Kaelte reicht mir, um nochmals genauer drueber nachzudenken. Ich denke, ich werde mich dann entscheiden, wenn ich dort bin. Du bist doch ein Fan von Suedamerika - wie sieht Eure Reiseplanung im kommenden Jahr aus. Wir sind ab Januar dort...es waere doch super, wenn wir uns mal wieder sehen wuerden.
Guess' Deinen Goettergatten von uns und mit diesen Gruessen gehen warme Sonnenstrahlen ins sicherlich kalte Oesterreich.
Alles Liebe - Ellen
(68)
jochen
aus
    
Beitrag löschen  Beitrag editieren  Beitrag kommentieren   05.11.2009, 17:02 Uhr

hallo!

gibt es was schöneres als von der schule nach hause zu kommen und auf eurer homepage die neuesten reiseberichte und bilder vorzufinden? ich bin begeistert und spüre beim lesen förmlich die temperaturen afrikas. naja, bei aller begeisterung, reiselust und vor allem der angst vor dem ersten winter seit nunmehr eieinhalb jahren bin ich aber durchaus froh, dass ich die problemchen mit dem fahrbaren untersatz nicht teilen muss. aber wer weiß, für was die gut sind?

bleibt gesund, neugierig unnd vor allem so mitteilsam wie bislang.

jochen und seine drei mädels freuen sich schon auf eure nächsten abenteuer und lassen euch demnächst mal per mail die adresse und kontaktdaten von gustavo in buenos aires, argentinien zukommen.

hasta la victoria siempre!

Seite zurück......nächste Seite

[ eintragen... ]

[ holen Sie sich das abc-Gästebuch... | werbefrei schalten... | Datenschutz]